HV SEIGERSCHMIDT

HV SEIGERSCHMDIT

Qualifikationen

Eine gute Hausverwaltung verwaltet nicht nur im herkömmlichen Sinn!

Wir als Hausverwaltung im Postleitzahlbereich „88“ im Verband der Deutschen Immobilienverwalter wissen wovon wir sprechen!

–> Mitgliedsnachweis

In unserer bisherigen verantwortungsvollen Verwaltungstätigkeit konnten wir beweisen, dass stetige Pflege, ständige Überwachung und unser besonderes Engagement Ihren Immobilienwert nicht nur erhalten, sondern oftmals auch wesentlich steigern kann.

Viele unserer Eigentümer vertrauen uns seit über 30 Jahren Ihr Objekt an! Ein Firmenprofil fordert aber noch viel mehr:

  • Ausgebildete Mitarbeiter für den Buchführungs- ,Wohngeldeinnahme- und Kostenausgabebereich.
  • Stete Fortbildung im rechtlichen Bereich zum Thema Wohngeldfälligkeit, über die erste Anmahnung bis zu Zwangsversteigerung.
  • Ausgebildete Mitarbeiter für Angebotseinholung, Angebotsüberprüfung, Rechnungsstellung.
  • Weitreichendes Wissen in Sachen Gewährleistung, Gewerksabnahme und Baustellenüberwachung.
  • Ausgewogene Sachlichkeit bei Nachbarschaftsstreitigkeiten, Mietstreitigkeiten, Hausordnung oder allgemeinen Wohneigentumsfragen.
  • Regelmäßige Fortbildungen (Seminare, Fachveranstaltungen, Fachliteratur), um den steigenden Anforderungen stets gerecht zu werden, gehören zu den selbst auferlegten Pflichten
Fortbildungen 2014:

Fortbildungszertifikat2014

Fortbildungen 2015:

Fortbildungszertifikat2015

  • Mindestlohngesetz
  • WEG Recht (2Tage)
  • Bauliche Änderungen
  • Verkehrssicherungspflicht
  • HOAI und Rechnungsprüfung ( 3Tage)
  • Immobilienverwalterin (IHK) (2 Wochen, Hannover)
  • Aktuelles Verwaltungsrecht
  • Bestellerprinzip
  • Tiefgaragensanierung
  • Energetische Fassadensanierung
  • WEG Recht / Instandsetzung u. Modernisierung
  • Mietpreisbremse
  • Novelierung der Betriebssicherheitsverordnung
  • Digitalisierung – Fluch oder Segen?
  • Aktuelle Rechtssprechung und die Auswirkung auf die Praxis
Fortbildungen 2016:
  • Befähigte Personen für Brandschutztüren und -tore sowie Fachkraft für Feststellanlagen –> TÜV Zertifikat
  • Blockheizkraftwerke: Ein Baustein bei der Energiewende
  • Energieeinsparverordnung sowie Kraft-Wärme-Koppelungsgesetz
  • Mietrecht aktuell
  • Die intelligente Gebäudeautomation
  • Gültig, rechtswidrig oder nichtig? Die Bestimmtheit von Eigentümerbeschlüssen
  • Fenstersanierung
  • Rauchwarnmelder
  • aktuelle Rechtssprechung
  • Videoüberwachung in Wohnalagen
  • Recht kompakt 2016 –> zertifikat-rechtsschulung
  • Duplexparker
  • Elektromobilität in der Eigentümergemeinschaft
  • Schimmelsanierung
  • WEG Recht aktuell
  • Tiefgaragensanierung
  • Wasserschadensanierung

Fortbildungen 2017:

  • Buchhaltung, Wohngeldabrechnung und Heizkostenabrechnung 2017
  • Instandhaltungsrichtlinie vs. Instandsetzungsrichtlinie des DAfStb (Gelbdruck)
      • Bauwerksabdichtungen ohne Normen
      • Anerkannte Regeln der „nachträglichen Bauwerksabdichtung“ von innen
      • Dränanlagen zur Unterstützung von Bauwerksabdichtungen
      • Wärmeschutz und Feuchteschutz im erdberührten Bereich
      • Zusammenhang zwischen Feuchteschutz und WärmeschutzBauzustandsanalyse und fachgerechte Planung
        • Bearbeitungsstand der Normenreihe DIN 18533
        • Planungsgrundsätze zur Bauwerksabdichtung. Abdichtungen für erdberührte Bauteile.
        • Abdichtung in und unter Wänden. Anforderung und Bemessung
        • Objektbeispiel einer nachträglichen Bauwerksabdichtung

          Betoninstandsetzung

      Instandhaltungsrichtlinie vs. Instandsetzungsrichtlinie des DAfStb (Gelbdruck)

    • Kommunikation sowie Persönlichkeitsentwicklung nach dem DISG-Verfahren
    • 2-Tage Verkehrssicherung für Immobiline –>Schulung Verkehrssicherheit
    • Mietrecht aktuell
    • Bauvertrag in der Immobilienverwaltung
    • Bautenschutz
    • Mietrechtliche Ertragsoptimierung vs. Interesse der WEG
    • Das Fenster in der WEG – alle Unklarheiten beseitigt!
    • Die bauliche Änderung – Stillstand in der WEG oder noch möglich
    • Verwaltertage Stuttgart
    • Die WEG als Arbeitgeber- Arbeitsrecht
    • Verwaltertage Augsburg
    • Immobilienforum München